Heil-Ziest

Vermutete Heilwirkung und Anwendung des Heil-Ziest

Der Heil-Ziest wirkt blutstillend, kräftigend und schleimlösend. Er hilft bei Durchfall, Darmbeschwerden, Halsentzündungen, Asthma, Gicht, Mundentzündungen, Rheuma, Zahnfleischentzündungen und Schwächezustände. Für die innerliche Anwendung wird meistens ein Tee aus dem Heil-Ziest gekocht und getrunken. Der Tee kann auch zum Spülen und Gurgeln gegen Entzündungen im Mund- und Rachenraum angewendet werden.

Sammelzeit

Juli bis August

Sammelgut

Kraut

Besondere Hinweise

keine

To top
Interesse an Kräuterwissen?
Dann ist vielleicht mein Newsletter das Richtige für Dich - Einmal im Monat bekommst Du Wissen zu Kräutern als Nahrung und Medizin in Dein Postfach.
  • Wichtige Kräuter als Steckbrief
  • Anwendung als Pflanzenmedizin
  • Sammeltipps zur jeweiligen Jahreszeit
  • Bestimmungstipps zu essbaren Wildkräuter
  • Giftpflanzen und Verwechslungsmöglichkeiten

Melde Dich einfach zum Kräuter-Newsletter an!
* ich gebe Deine Daten niemals weiter!